Die Fachgruppe Bildende Kunst der ver.di ...

... vertritt die beruflichen Interessen der Künstlerinnen und Künstler. Wer für die Kunst lebt, soll auch von der Kunst leben können.

Deshalb setzt sich die Fachgruppe für bessere Arbeits- und Einkommensbedingungen sowie soziale Bedingungen ein:

  • Auf dem Weg von Gesetzesinitiativen, wie im Falle der Verbesserung des Künstlersozialversicherungsgesetzes oder des Urheberrechtsgesetzes.

  • Mit der Forderung nach Ausstellungshonoraren, der Entwicklung von Musterverträgen, Honorarrichtlinien und Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie dem Einsatz für bessere Rahmenbedingungen künstlerischer Arbeit.

  • Durch den Einsatz für die Gleichstellung von Künstlerinnen und Künstlern, mittels politischer Lobbyarbeit und solidarischem Miteinander bei der Durchsetzung unserer Forderungen in den Kommunen, bundesweit und in Europa.

Eine Grundsatzerklärung
der Fachgruppe Bildende Kunst in ver.di
aus dem Jahr 2009 kann als pdf-Datei hier geladen werden.

ver.di Kampagnen